Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Regionalgruppe Karlsruhe

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

März 2020

Führung: Kaiser und Sultan – Nachbarn in Europas Mitte 1600 – 1700

11. März 2020 um 16:10 Uhr - 18:30 Uhr
Badisches Landesmuseum, Schlossbezirk 10
Karlsruhe, Baden-Würtemberg 76131 Germany
+ Google Karte anzeigen

Die Landesvereinigung Baden in Europa und die Badische Heimat Karlsruhe laden am Mittwoch, 11. März 2020 ein in das Badische Landesmuseum zur Kuratorenführung durch die Ausstellung: „Kaiser und Sultan – Nachbarn in Europas Mitte 1600 – 1700“ Wenn man an die „Türkenkriege“ des 17. Jahrhunderts denkt, dann denkt man an kriege-rische Auseinandersetzungen, an Schlachten, die Belagerung von Wien, an Prinz Eugen von Savoyen und an den Türkenlouis. Oft wird darüber aber vergessen, dass es auch einen kul-turellen Austausch gab und…

Erfahren Sie mehr »

April 2020

Vortrag: Die Eisenbahnen in Karlsruhe in der Zeit von 1840 – 1913 – Ein Spaziergang in die Vergangenheit (entfällt!!!)

1. April 2020 um 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Vortragssaal der Fächerresidenz, Rhode-Island-Allee 4
Karlsruhe, Baden-Würtemberg 76149 Germany
+ Google Karte anzeigen

Die Veranstaltung entfällt aus Sicherheitsgründen wegen des Coronavirus, wird aber zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.   Wolfgang Dörflinger von den Modellbahn- und Eisenbahnfreunden Karlsruhe, der bereits im vergangenen Jahr einen interessanten Vortrag „Mit den Badischen Staatsbahnen zum Musterländle“ hielt, hat sich aufgrund des großen Interesses bereit erklärt, diesen um ein weiteres, speziell für Karlsruhe bezogenen Vortrag zu ergänzen. Er spricht über das Thema Die Eisenbahnen in Karlsruhe in der Zeit von 1840 – 1913 – Ein Spaziergang in die Vergangenheit…

Erfahren Sie mehr »

Vortrag: Johann Gottfried Tulla als Freund von Johann Peter Hebel und Friedrich Weinbrenner (entfällt!!!)

8. April 2020 um 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Paul Gerhard Kirche, Breite Straße 49 a
Beiertheim, Baden-Würtemberg 76135 Germany
+ Google Karte anzeigen

Die Veranstaltung entfällt aus Sicherheitsgründen wegen des Coronavirus, wird aber zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt!!! Nachdem die „Hebelsuppe“ im vergangenen Jahr ein großer Erfolg war, soll auch in diesem Jahr eine vergleichbare Veranstaltung stattfinden. Am 20. März 2020 jährt sich zum 250. Mal der Geburtstag Johann Gottfried Tullas, dessen Name nicht nur in Baden fest verknüpft ist mit der Rheinregulierung, sondern der auch als Mitbegründer der ersten Polytechnischen Schule im deutschen Raum, der Vorläuferin des heutigen KIT, in Erscheinung trat.…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2020

Führung: Besuch des Rechtshistorischen Museums (Veranstaltung verschoben!!!)

8. Mai 2020 um 16:15 Uhr - 21:00 Uhr
Bundesgerichtshof, Herrenstraße 45 a
Karlsruhe, Karlsruhe 76133 Germany
+ Google Karte anzeigen

Der Besuch des Rechtshistorischen Museums fällt wegen des Coronavirus aus, wird aber zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt!!! Besuch des Rechtshistorischen Museums mit Führung des Vorsitzenden des Vereins Rechtshistorisches Museum Dr. Detlev Fischer, Richter am Bundesgerichtshof a.D. und Vorstandsmitglied der Badischen Heimat Regionalgruppe Karlsruhe. Das Rechtshistorische Museum bietet einen Überblick über die Rechtsordnungen alter Kulturen vom „Codex Hammurabi“ 1700 v. Chr., griechisches und römisches Recht, deutsche Land- und Stadtrechte und über das Preußische Allgemeine Landrecht, Code Napoleon und unser Bürgerliches Gesetzbuch…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

Fakten oder Fantasie? Karten erzählen Geschichten!

5. Oktober 2020 um 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Badische Landesbibliothek, Erbprinzenstraße 15
Karlsruhe, Baden-Württemberg 76133 Germany
+ Google Karte anzeigen

Freundlicherweise hat Frau Karin Evers, die Kuratorin der Ausstellung, uns ganz kurzfristig mitgeteilt, für die Badische Heimat / Landesvereinigung Baden in Europa vor Ausstellungsschluss noch zwei Führungen anbieten zu können: - Montag, 5. Oktober 14.00 Uhr  Treffpunkt 13.55 Uhr vor der Ausstellung - Freitag, 9. Oktober 16.00 Uhr   Treffpunkt 15.55 Uhr vor der Ausstellung Da nur jeweils 5 Teilnehmer zugelassen sind, bitte ich Sie, sich so schnell wie möglich per E-Mail (marthamariad@yahoo.de) anzumelden. Sollten sich mehr als jeweils 5 Personen anmelden, teile…

Erfahren Sie mehr »

Fakten oder Fantasie? Karten erzählen Geschichten!

9. Oktober 2020 um 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Badische Landesbibliothek, Erbprinzenstraße 15
Karlsruhe, Baden-Württemberg 76133 Germany
+ Google Karte anzeigen

Freundlicherweise hat Frau Karin Evers, die Kuratorin der Ausstellung, uns ganz kurzfristig mitgeteilt, für die Badische Heimat / Landesvereinigung Baden in Europa vor Ausstellungsschluss noch zwei Führungen anbieten zu können: - Montag, 5. Oktober 14.00 Uhr  Treffpunkt 13.55 Uhr vor der Ausstellung - Freitag, 9. Oktober 16.00 Uhr   Treffpunkt 15.55 Uhr vor der Ausstellung Da nur jeweils 5 Teilnehmer zugelassen sind, bitte ich Sie, sich so schnell wie möglich per E-Mail (marthamariad@yahoo.de) anzumelden. Sollten sich mehr als jeweils 5 Personen anmelden, teile…

Erfahren Sie mehr »

„Was blieb von Kaisers Recht in Elsass-Lothringen?“ Erstaunlich viel – bis zum heutigen Tag. (entfällt!)

27. Oktober 2020 um 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Badische Landesbibliothek, Erbprinzenstraße 15
Karlsruhe, Baden-Württemberg 76133 Germany
+ Google Karte anzeigen

Wussten Sie, dass es noch heute gültige Gesetze in Elsass und Lothringen gibt, die nur dort gelten und aus den Zeiten Kaiser Wilhelms I. und II. stammen? Am Dienstag, den 27. Oktober erläutert Professor Dr.Dr. Norbert Gross, Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof a.D., um 19 Uhr in der Badischen Landesbibliothek, Erbprinzenstraße 15. die ebenso unbekannte wie interessante Tatsache, dass in Elsass-Lothringen noch heute Gesetze und Verordnungen  in Kraft sind und befolgt werden, die aus den Zeiten stammen, als das Gebiet als „Reichsland“…

Erfahren Sie mehr »

April 2021

Was kann eigentlich ein Fürst? Hochadlige Erziehung und Ausbildung im deutschen Südwesten um 1500.

23. April um 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Onlineveranstaltung

Dr. Benjamin Müsegades ist der Wissenschaftliche Geschäftsführer des Fränkisch-Pfälzischen Instituts an der Universität Heidelberg. Mit seinem Vortrag betritt er ein wenig erforschtes Gebiet: Welches Wissen wurde Fürsten vermittelt, worin waren sie "Experten"? Die Jahrzehnte um 1500 waren eine Zeit des gesellschaftlichen und sozialen Wandels. Für die Fürsten des Südwestens wie die kurfürstlichen Pfalzgrafen bei Rhein, die Markgrafen von Baden oder die Herzöge von Württemberg stellten sich auf den Gebieten von Ausbildung und Erziehung neue Herausforderungen. Neben das angestammte adlige Wissen…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2021

70 Jahre Residenz des Rechts in Karlsruhe

20. Juli um 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Badische Landesbibliothek, Erbprinzenstraße 15
Karlsruhe, Baden-Württemberg 76133 Germany
+ Google Karte anzeigen

Liebe Mitglieder, wir wollen versuchen, zur Normalität zurückzufinden und Ihnen wieder ein klassisches Programm. Den Beginn macht ein Vortrag von Dr. Detlev Fischer, dem Leiter des Rechtshistorischen Museums und Vorstandsmitglied der Badischen Heimat am Dienstag, den 20. Juli 2021, 19 Uhr im Vortragssaal der Badischen Landesbibliothek, Erbprinzenstraße 15, 76133 Karlsruhe, Eintritt frei 70 Jahre Residenz des Rechts in Karlsruhe Seit nunmehr 70 Jahren hat das Bundesverfassungsgericht seinen Sitz in Karlsruhe, der „Residenz des Rechts“: Grund genug, daran zu erinnern, wie…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren