Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Was blieb von Kaisers Recht in Elsass-Lothringen?“ Erstaunlich viel – bis zum heutigen Tag.

27. Oktober um 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Wussten Sie, dass es noch heute gültige Gesetze in Elsass und Lothringen gibt, die nur dort gelten und aus den Zeiten Kaiser Wilhelms I. und II. stammen?

Am Dienstag, den 27. Oktober erläutert Professor Dr.Dr. Norbert Gross, Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof a.D., um 19 Uhr in der Badischen Landesbibliothek, Erbprinzenstraße 15. die ebenso unbekannte wie interessante Tatsache, dass in Elsass-Lothringen noch heute Gesetze und Verordnungen  in Kraft sind und befolgt werden, die aus den Zeiten stammen, als das Gebiet als „Reichsland“ unmittelbar dem Kaiser unterstand.

Die Badische Heimat und die Landesvereinigung Baden laden Sie ein zum Herbstvortrag des Rechtshistorischen Museums ein:

„Was blieb von Kaisers Recht in Elsass-Lothringen?“ Erstaunlich viel – bis zum heutigen Tag.

Für eine Teilnahme ist vorab eine telefonische Anmeldung unter +49 721 887409 oder per E-Mail an info@rechtshistorisches-museum.de erforderlich.

Bitte geben Sie aus hygienerechtlichen Gründen dabei Ihre Adresse und Telefonnummer an.

Details

Datum:
27. Oktober
Zeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Regionalgruppe Karlsruhe
Landesvereinigung Baden

Veranstaltungsort

Badische Landesbibliothek
Erbprinzenstraße 15
Karlsruhe, Baden-Württemberg 76133 Germany
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://www.blb-karlsruhe.de/

Details

Datum:
27. Oktober
Zeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Regionalgruppe Karlsruhe
Landesvereinigung Baden

Veranstaltungsort

Badische Landesbibliothek
Erbprinzenstraße 15
Karlsruhe, Baden-Württemberg 76133 Germany
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://www.blb-karlsruhe.de/