Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Regionalgruppe Mannheim

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Veranstaltung Views Navigation

Januar 2020

Regionalgruppe Mannheim: Führung durch die Ägyten-Ausstellung in den REM

24. Januar um 16:30 Uhr
Mannheim

Tanja Vogel (Reiss-Engelhorn-Museen): Führung durch die Ausstellung „Ägypten –Land der Unsterblichkeit“. Seit 2014 ist das äußerst beeindruckende Reich der Pharaonen in den Reiss-Engelhorn-Museen zu Hause. Mehr als 4000 Jahre Hochkultur am Nil gibt es zu entdecken. Im Mittelpunkt stehen das Alltagsleben, die Stellung des Pharaos und seines Beamtenstaates, der aufwändige Totenkult und die weitverzweigte Götterwelt. Die Präsentationspannt den Bogen von den Anfängen im 4. Jahrtausend v. Chr. über das Alte, Mittlere und das Neue Reich, die ptolemäisch-römische Epoche bis zur…

Erfahren Sie mehr »

April 2020

Regionalgruppe Mannheim: Führung durch die Albert-Speer-Ausstellung

1. April um 16:30 Uhr
Mannheim

Andreas Mix (MARCHIVUM): Führung durch die Ausstellung „Albert Speer in der Bundesrepublik. Vom Umgang mit deutscher Vergangenheit“. Albert Speer, Architekt und Rüstungsminister des NS-Regimes aus Mannheim, stilisierte sich nach Kriegsende als unpolitischer, von der Aura Adolf Hitlers verführter Technokrat. Von den nationalsozialistischen Verbrechen habe er nichts gewusst, beteuerte Speer vor dem Internationalen Militärtribunal. Nach seiner Entlassung aus alliierter Haft 1966 kultivierte er diese Legende erfolgreich in der Öffentlichkeit. Die Ausstellung korrigiert die Speer-Legende und macht den Umgang der Deutschen mit…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2020

Regionalgruppe Mannheim: Führung und Vortrag in der renovierten Sternwarte

15. Mai um 17:00 Uhr
Mannheim

Dr. Kai Budde (Aktionsbündnis „Alte Sternwarte Mannheim): Führung durch die renovierte Sternwarte und Vortrag:„ Auf dem ganzen Thurm eine ohnglaubliche Unordnung, Unsauberkeit und Beschädigung…“ Geschichten zum täglichen Leben auf der Mannheimer Sternwarte zwischen 1775 und 1939. Die alte Mannheimer Sternwarte, ein Kulturdenkmal der Wissenschaft des 18. Jahrhunderts, wurde durch die Initiative des Aktionsbündnis “Alte Sternwarte Mannheim“ zwischen 2013 und 2016 aufwändig restauriert. Nach dem Auszug der Künstler konnten auch die einzelnen Geschosse bis auf die Ateliers von Walter Stallwitz und…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2020

Regionalgruppe Mannheim: Führung zur Neuen Sachlichkeit

26. Juni um 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mannheim

Dr. Andreas Schenk (Mannheimer Architektur- und Bauarchiv e.V., MARCHIVUM) Vorbei an Villen des Historismus und Jugendstils: Neue Sachlichkeit in der Mannheimer Oststadt. Mit der Ausstellung „Neue Sachlichkeit“ prägte die Kunsthalle Mannheim 1925 einen Stilbegriff, der auch die Architektur der Weimarer Jahre kennzeichnet. Nach dem Ersten Weltkrieg wandten sich Architekten und Bauherren endgültig von den dekorativen Formen des Historismus und Jugendstils ab, um einen schmucklosen, sachlich geprägten Baustil zu wählen. Ein Vorreiter dieser Richtung war das 1919 in Weimar gegründete und…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren